Samsung a8 2018 mit Vertrag

Das Samsung Galaxy A8 (2018) verfügt über einen Aluminiumrahmen und eine Glasfront und -rückseite. Es ist IP68 für Staub- und Wasserbeständigkeit. Optisch ähnelt der A8 dem S8. Das Galaxy A8 ist dicker und schwerer als das S8, hat aber einen kleineren Bildschirm. www.trustedreviews.com vergleicht das Telefon mit dem ähnlich großen iPhone 8, das einen deutlich kleineren Bildschirm hat. Ihrer Meinung nach macht es das leicht abgerundete Finish bequem, in einer Hand zu halten. www.phonearena.com vergleicht den A8 mit dem Galaxy S8. Sie denken, dass die größeren Lünetten des A8 den Eindruck eines wahren Edge-to-Edge,-Futur-Designs ruinieren und erwähnen, dass Cornings Gorilla Glass 5 verwendet wird und die Glasrückseite nicht so rutschig ist wie viele Aluminium-Handys, sondern leicht Fingerabdrücke anzieht. Das Galaxy A8 (2018) ist ziemlich teuer zum Start zeit für ein Mittelklasse-Handy. Vorteile sind das Super-AMOLED-Display, die hohe Akkulaufzeit, der Prozessor und die Bildqualität der Kameras für die Klasse. Nachteile sind Mangel an 4K-Videoaufzeichnung, die mittelmäßige GPU und kein Oreo OS beim Start. Fast alles hier ist über Bord, aber die brennende Frage ist, ob es noch Platz für ein Mittelklasse-Samsung-Handy in 2018.

Da OnePlus und Honor die Charts dominieren, steht alles, was Samsung schafft, vor einem bergauf gehenden Kampf – und ich denke, das Galaxy A8 ist da keine Ausnahme. Das Samsung Galaxy A8 wurde im Dezember 2017 auf den Markt gebracht und im Januar 2018 veröffentlicht. Es kommt in vier verschiedenen Farben, die Orchidee grau, schwarz, Gold und blau sind. Es ist mit glatten Kurven für einen einfachen und ergonomischen Griff ausgelegt. Es hat eine schlanke Außenseite einer Glasfront und -rückseite, gefüttert mit Aluminiumrahmen, mit einer Größe von 149,2 x 70,6 x 8,4 mm, mit einem Gewicht von 172 g und hat eine nicht abnehmbare Li-Ion 3000 mAh Standard-Batteriekapazität. Sein Betriebssystem ist das Android 7.1.1 (Nougat). Das Samsung Galaxy A8 verwendet eine 1,6 GHz Octa-Core-CPU, 4 GB RAM und 32 GB ROM. Die Speicherkapazität kann mit einer microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden. Die Konnektivität umfasst Wi-Fi, Bluetooth, GPS, NFC und FM-Radio.

Es wird mit einem reversiblen USB-2.0 Typ-C 1.0-Anschluss ausgeliefert. Darüber hinaus unterstützt es Single SIM für Nano-SIM oder Dual-SIM für eine Nano-SIM, Dual-Stand-by. Das Samsung Galaxy A8 ist dafür bekannt, die Qualität der ersten Dual-Frontkamera mit einer Auflösung von 16 MP (F.19) und 8 MP (F1.9) zu haben, wodurch die Hintergrundszenen verbessert werden, um lebendige Farben mit scharfer Klarheit auszustrahlen. Die Dual-Frontkamera bietet auch einen Live-Fokus-Modus, der den Hintergrund trübt, um den Fokus zu geben, wenn Bilder von Selfies oder Wefies aufgenommen werden. Die Selfies und Wefies werden auch mit dem Beauty-Effekt, Food-Modus oder Filtern ergänzt, die die Dual-Frontkamera zur Verschönerung der aufgenommenen Bilder bereitstellt. Die Anpassung ist auch mit interessanten Aufklebern unter Verwendung von Gesichtserkennungstechnologie und Filtern aktiviert. Die Rückkamera des Samsung Galaxy A8 bietet eine Low-Light-Funktion mit einem F1.7-Objektiv mit einem größeren 1,12 Pixel und einem größeren 1/2,8″-Sensor.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.